Christine Höllrigl


Mediale Ausbildung 2020

 

 

 

 

 

Das ist nun bereits die dritte, mediale Ausbildung, eine erweiterte Form der Channelausbildung, die
vor 10 Jahren begann. In all den Jahren hat sich die Form des Lehrens immer wieder verändert, an-
gepasst an die Veränderungen der Zeitqualitäten. Mehr und mehr geht es um das Bewusstsein, dass
wir die Quelle sind, weil wir aus der Quelle kommen. Spirituelle Führer, Lehrer, Meister, Engel, rücken
mehr in den Hintergrund. Sie sind zwar immer präsent, immer für uns da, sie möchten weniger durch
uns wirken, denn mit uns wirken. Bei der letzten Ausbildung, sagte die Geistige Welt, dass sie von nun
an nicht mehr unsere Kanalhüter sind, sondern unsere Mentoren. Das heißt, mehr Selbstverantwortung,
mehr Natürlichkeit, mehr Bewusstsein für die Quelle und weniger Botschaften von ihnen. Sie führen und
lenken uns,  um dieses Bewusstsein zu erlangen. Wir, sind mehr gefordert in unserer Mitte, in unserer
Kraft, und im Selbstvertrauen zu sein. Ich finde, das ist absolut stimmig, für diese Zeit.

Weiterlesen

Meditationsabende

 

 

 

 

 

An diesem Abend werden wir berührt, und geführt, von der Geistigen Welt, die uns
in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen begegnet. Aufgestiegenen Meister, Engel,
Sternen- oder  Naturwesen, lassen uns teilhaben an ihrer Welt, und übermitteln uns
Botschaften, zur jeweiligen Zeitqualität, oder zu anstehenden Themen. Sie begleiten uns,
sanft und liebevoll, durch, und in ihre Welt.

 

Termine: Donnerstags um 20.30 Uhr

06. Februar 
02. April
07. Mai

 

Ort: Alice Soul Space, Schulthauserweg 8 in Eppan/Berg
Googlekoordinaten 46.454070, 11.248224

Austausch: 20€

Spirituell, schamanischer Kreis

Wir treffen uns im Kreis, um zu meditieren, schamanisch zu reisen, unseren Ahnen
und Krafttieren zu begegnen, den Naturwesen, unseren spirituellen Führern, ebenso
wie Engeln und Aufgestiegenen Meistern, und natürlich uns selbst. Der Kreis ist Raum
für Austausch, gegenseitiger Unterstützung und Leichtigkeit. Sich zeigen, und sich auch
verstecken dürfen. Offen für alle, die Einblick kriegen möchten in das Spirituelle, und 
das Schamanische, und auch für alle bereits Erfahrenen. Es darf ein bunter und reger Aus-
tausch sein, Neues entstehen und Altbewährtes erprobt werden.

 

Termine: Freitags um 19.00 Uhr

21. Februar
20. März
17. April
22. Mai
 

 

Ort: Raum für Dich im Gartensaal Baslan, Lebenbergerstr. 2a, Tscherms

Austausch: 20€

Dervishtanz/Danza dei dervisci

Schnupperstunden/per curiosi

Es gibt immer, eine kleine Einführung, dann Aufwärmen, mit Übergang in den Tanz
Prima sì fá una piccola introduzione, dopo un riscaldamento, con la transizione nella danza

Mitzubringen/da portare:
bequeme Kleidung, Socken oder Tanzschläppchen – abbigliamento comodo, calzini
Es wird empfohlen vor der Übungsstunde nicht zu essen/si consiglia di non mangiare
prima della lezione

 

Termine/date: Donnerstags/di giovedi´- von/dalle 20.00 – 22.00 Uhr

13. & 27. Februar/febbraio
12. & 26. März/marzo
09. & 23. April/aprile

 

Ort/luogo: Centro per la Cultura Mairania, via/Cavourstrasse 1 in/a Meran/o

Austausch je Abend/Costo per serata: 10€

Dervishtanz Workshop di danza dei dervisci

  

Der Workshop schafft einen Raum, wo die Teilnehmer die Möglichkeit haben, ihren Emotionen
wertungsfrei zu begegnen, mit Geschwindigkeit, Spannungen und verschiedenen Richtungen zu
experimentieren, Verhaltensmuster zu erkennen und zu wandeln, und über die eigenen Grenzen
zu gehen. Es gibt dem Gehirn die Möglichkeit, sich über den Körper immer wieder neu auszurichten.
Im theoretischen Teil, erhalten die Teilnehmer alle erforderlichen Informationen, um die „Software“
des Drehens kennen zu lernen. Dann gibt es ein Warm up, mit Übergang in den Tanz.

 

Il laboratorio crea uno spazio, dove i partecipanti hanno la possibilitá di incontrare le loro emozioni
senza giudizio, sperimentare con la velocitá, tensione e le direzioni, riconoscere e trasformare gli
schemi comportamentali e ad oltrepassare il proprio limite. Il corpo da al cervello l´occasione di
riorientarsi attraverso la rotazione. Nella parte teorica i partecipanti riceveranno tutte le informazioni,
imparando così a conoscere il „Software“ della rotazione. Poi si fa´un Warm up col passaggio nella danza.

 

Mitzubringen/da portare
bequeme Kleidung, Socken oder Tanzschläppchen und Selbstversorgung mit Essen und Trinken.
Abbigliamento comodo, calzini e quello di cui avete bisogno da mangiare e bere.

Es wird empfohlen vor dem WS nur leichte Kost zu sich zu nehmen/Si consiglia cibo leggero prima della danza.

 

Termine/Date –  Samstags/di sabato

08.02. 2020 von/dalle 10.00 – 13.00 Uhr
Ort/luogo: Sala Civica – Meran(o) , via Otto Huber 8! Kostenlos

 

@@@@@@

 

22. 02 .2020 von/dalle 12.00 – 16.00 Uhr
Ort/luogo: TanzStudio Shabba Crew – Dietenhei/Bruneck, Herzog Diet Straße 11a!

Anmeldung: bei Barbara Medei
+39 351/5038350 – oder bedifferent@shabbacrew.com

WS Danza dei dervisci a Gaia Terra

 


|
Sabato 21 Marzo dalle ore 15.00 alle 18.00 e domenica 22 Marzo dalle 10.00 alle 13.00
Il corso verrà attivato con un minimo di n.8 partecipanti info e prenotazioni:
info@progettogaiaterra.com  – entro 7 Marzo 2020,

RIEPILOGO COSTI:
CORSO: 130€
PASTI: 6€ al pasto proponiamo menù vegano da agricoltura biologica.
OSPITALITÀ: 15€ in dormitorio con colazione
TESSERA PROGETTO GAIA TERRA APS: 5€

Progetto Gaia Terra 
info@progettogaiaterra.com
Sito web: https://www.progettogaiaterra.com
Luogo: Progetto Gaia Terra; via Petrarca 45
Flambruzzo di Rivignano-Teor (UD), 33061 Italia
©2019 Progetto Gaia Terra A.P.S. All Rights Reserved theme-tf

Trancedance im schamanischen Kreis

 

Diese kraftvolle Kombination schafft einen ganz besonderen Raum, um
gemeinsam mit unseren Ahnen und Krafttieren, unseren Geistigen Führern
und Lehrern über einfache Schwingübungen, bis hin zum Drehen, wie die
Derwische, in Trance zu gelangen. Es hilft Stress abzubauen, Ruhe und
Gelassenheit zu finden, und es macht mutiger und widerstandsfähiger.

 

Mitzubringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke, wer hat und möchte
Trommel oder Rassel und Selbstversorgung mit Essen und Trinken.
Hinweis: ich empfehle vor dem Seminar nur leichte Kost zu sich zu nehmen.

 

Termin: Sonntag 10. Mai von 10.00 – 14.00 Uhr

Ort: Raum für Dich im Gartensaal Baslan, Lebenbergerstrasse 2a, in Tscherms

Austausch/Costo: 60€

Der wilde Tanz, der wilden Frau

   

Endecke deine Wildheit und tanze sie. Wo hat sich deine wilde Frau versteckt,
wann hat sie sich zurückgezogen? Sie darf wieder Raum haben, und bekommt
ihre Zeit. Bist du bereit? Dann lass dich ein, auf dieses gemeinsame Wochen-
ende unter Frauen.

 

Mitzubringen: bequeme und warme Kleidung (Lagenlook), die auch schmutzig
werden darf, Schlafsack, Trommel/Rassel (wer hat)

 

Termin: erneut geplant für Sommer 2020! 
Semiarzeiten: Samstag von 14.00 – Sonntag 14.00 Uhr 

 

Ort: Natural Spirit, Natur – und Wildnisschule in Nauders/ At

Austausch: 150€ inklusive Übernachtung und Verpflegung.

Drachenreiter

Drachenreiter stabilisieren die Erdchackren und vernetzen diese miteinander,
verbinden die Kraftorte wieder mit den Sternenebenen. Jede/r der weiß ein
Drachenreiter zu sein oder diesen Ruf in seinem Herzen spürt, kann/darf/soll
uns folgen. Wir sind eine Gruppe von Drachenreitern und wenn auch du eine/r
bist und mit uns wirken möchtest, dann bist du herzlich willkommen.

Anmeldungen

Anmeldung bitte per email an christine@rolmail.net
Kurs & Datum bitte mitangeben. Danke

 

Anmeldeschluss: für alle Seminare und Abende, bis spätestens drei Tage vor Beginn !

Zahlung: bei Kursbeginn (falls nicht anders angegeben).

Allgemein: Wer möchte kann bei allen Veranstaltungen bequeme Kleidung, Decken und Socken mitbringen !

Programmänderungen und Druckfehler jederzeit vorbehalten !

Und noch ein wichtiger Hinweis: Bei kurzfristiger Absage (am selben Abend), muß der gesamte Betrag für den entsprechenden Abend entrichtet werden. Bei kurzfristiger Absage für angemeldete Seminare müssen 20% vom Gesamtbetrag entrichtet werden. Aus organisatorischen Gründen ist dies leider notwendig.